• News

    Neue Mendelssohn Aufnahme

    ​Bei Chandos Records ist nun das erste Mendelssohn-Album mit den Streichquartetten Nr. 1, 5 und 6 vom Doric String Quartet erschienen!

  • News

    Muss es sein? Ja, es muss sein!

    Beethoven mit dem Kuss Quartettund Nico & the Navigators

    Im Rahmen der diesjährigen Sommerlichen Musiktage Hitzacker hat das Kuss Quartett mit Nico and the Navigators den musikalischen Erfahrungsraum zu Beethovens op.135 geöffnet. Dies war der Auftakt für ein großes gemeinsames Beethoven-Programm im Jahr 2020

    Publikum und Presse waren begeistert:

    “Barfüßig und ihrer Quartettnoten ledig, überließen sie sich locker ortswechselnd ihrem Tongedächtnis, wobei nichts Geringeres als Beethovens letztvollendetes Streichquartett op. 135 auf dem Spiel stand. In welches sich nun eine Tänzerin von Gnaden einmischte: Yui Kawaguchi, die katzenhafte Seele der Nico-Truppe, eine federgelenkige Gliederpuppe, halb Gnom, halb Elfe. Von fern an die kultischen Tänze erinnernd, denen das japanische No-Theater entsprang, ließ sie die Stromstöße der vierstimmig durchbrochenen Satzkunst Beethovens durch ihre Sehnen zucken… Ein Publikumserfolg sondergleichen…” - WELT

  • Sternstunde der Kammermusik

    Pavel Haas Quartett und Boris Giltburg begeistern in Duisburg

    Beim 6. Kammerkonzert der Duisburger Philharmonie „servierten die vier Streicher ein Programm mit drei Werken Dmitri Schostakowitschs auf einem Niveau, das an kammermusikalischer Delikatesse kaum zu überbieten ist.“ Zusammen mit dem Pianisten Boris Giltburg, begeisterte das Ensemble mit einer „spieltechnischen Perfektion“ und „einem ausgeprägten Gestaltungswillen“. So die WAZ.
    Dies ist jedoch nicht die erste Zusammenarbeit dieser Künstlergruppe. Bereits die CD Aufnahme von Dvoraks Klavierquintett Nr. 2 wurde von zahlreichen renommierten Musikmagazinen zu Diapason d’Ors Album des Monats Februar gewählt, darunter das BBC Music Magazine, sowohl als auch das Boston Globe. Ebenfalls auf dieser CD zu hören, ist das Streichquintett op. 97 mit Pavel Nikl.

  • News

    Neue John Adams CD

    Eine „ergreifende 25minütige akustische Spritztour“ (MusicalAmerica) ab 2020 mit dem Doric String Quartet

    In „Absolute Jest“ für Streichquartett und Orchester, das im Auftrag der Hundertjahrfeier des San Franscisco Symphony Orchestras komponiert und 2011 veröffentlichte wurde, erforscht Adams wie seine eigene Begeisterung für Beethoven ihn zu überraschenden und kreativen Pfade führt. Bestehend aus einem einzigen großen, überspannenden Satz verarbeitet „Absolute Jest“ mehr als eine halbes Dutzend Beethoven-Fragmente – vorrangig aus den späten Streichquartetten.


  • Konzertdirektion Dr. Rudolf Goette GmbH
    Alsterterrasse 10
    20354 Hamburg

  • Tel +49 (0)40 45 01 18 18 (Bitte keine Ticketanfragen)

    Tel +49 (0)40 35 35 55 (für Konzertkarten)

    Fax +49 (0)40 45 01 18 60
    [email protected]

  • Impressum

    Datenschutz